Wer fühlen will, muss hören!


Sie sind wieder da! Nach ihrer frenetisch gefeierten „Big-Balls-On-Fire-Tour“
durch finnische Clubs und einem Auftritt beim legendären „Holmenkolm-Festival“ in Bullerbü, melden sich die Jungs mit erweitertem Line-Up zurück. Mittlerweile zehn Musiker sorgen für Freshness und erweiterten Input und verstärken die positive Wirkung, die das Kollektiv auf die Stimmung des Publikums hat.

“Mit unbändiger Spielfreude und unverkennbarem Spaß am Musikmachen reißen sie ihr stets euphorisches Publikum mit und lösen wahre Begeisterungsstürme aus.” Funmaker

"If it makes you shake your rump, it's the boys. The groove. The funk!"

Dieses Gefühl des Mitmachen-Müssens liegt in hohem Maß an der Energie der Musiker und ihrer sichtbaren und fühlbaren Begeisterung für ihr Projekt.
Die im Jahr 2000 gegründete Band hat sich im Lauf der Zeit zu einem der erfolgreichsten regionalen Live-Acts entwickelt.
Das Erreichen des Halbfinales beim renommierten Emergenza-Wettbewerb, unzählige Konzerte, Engagements für bigFM und Auftritte bei zahlreichen Open-Air-Events und Veranstaltungen wie dem Honky-Tonk-Festival belegen diese beachtliche Entwicklung.
Zwei eloquente Sänger, knackige Bläsersätze und eine tighte Rhythmusgruppe, sorgen dafür, dass das Publikum das bekommt, was es verlangt.

„Das Wichtigste ist, dass es abgeht“, meint Frontmann Martin Werner. „Wenn du von der Bühne schaust und die Leute grinsen dich breit an, machst du deine Sache richtig.“

FUNK YOU verwirklichen eigene Songideen und verfügen über ein vielschichtiges Repertoire. Songs von Seeed, Coldplay, Kool & The Gang, den Blues Brothers, James Brown oder Sting haben hier gleichermaßen ihren festen Platz wie Stücke von den Fantastischen Vier, den Busters, Fettes Brot oder Jan Delay. Von Reggae und Ska über deutschen Hip Hop bis hin zu Soul, Funk und „Party-Mucke“ ist alles geboten, was ohne Umwege in Ohren und Beine geht.

“Groove ist etwas, was Du wirklich aus Deinem Herzen herausbringen musst. Wenn Du ihn siehst, wenn Du ihn fühlst, wenn Du dir sagst, das ist richtig so und es wirklich meinst - yeah, das ist Groove. FUNK YOU hat ihn, den Groove, und mehr noch, sie lassen ihr Publikum daran teilhaben.” Groove Corner

Der kategorische Imperativ dieser Konstellation lautet schlicht: Party!

Line-up:
Martin Werner (voc)
Jörg Futterer (guit.)
Christian Schaaf (guit.)
Michael Morweiser (bass, voc.)
Freddy Schärf (drums)
Christoph Engelsberger (keys)
Nuno da Silva (perc.)

Funky Horns:
Sebastian Bader (tromb., bass)
Tom Albert (trump.)
Matze Heller (sax., voc.)

zurück